Feeds:
Posts
Comments

Archive for the ‘Literarisches’ Category

„Es besteht für mich kein Zweifel daran, daß der Feminismus der Versuch ist, als weibliche Gegenreaktion auf die Demokratie, in neuer Form das für die europäische, westliche Zivilisation wesentliche Ideal der Dame aufrechtzuerhalten und unter den Bedingungen der industriellen Massengesellschaft mit einem festeren Fundament zu versehen.“ (Asfa-Wossen Asserate, „Manieren“) (more…)

Advertisements

Read Full Post »

Si tacuisses…

In der heutigen FAZ ist ein Artikel erschienen, der nach Kommentierung geradezu schreit. Da ich aber inzwischen zu müde bin, werde ich meine Replik auf morgen vertagen. Bis dahin begnüge ich mich, um doch noch auf mein Tagessoll zu kommen, mit der Zitierung einiger zufällig ausgewählter Einsichten des Jaspers-Schülers Hans Saner aus dessen 1990 erschienener Aphorismensammlung, “Die Anarchie der Stille” – einem Werk, das größere Verbreitung verdient hätte. (more…)

Read Full Post »