Feeds:
Posts
Comments

Archive for the ‘Presseschau’ Category

Presseschau IV

Hans-Ulrich Wehler berichtet in der Weltwoche von einem neuen Buch des Historikers Adam Tooze (schon wieder ein Brite!), das die Ökonomie des NS-Reiches überzeugender darstellen soll, als alle bisherigen diesbezüglichen Werke. Nach der emphatischen Rezension Wehlers wird es sich wohl alsbald auf meiner “must-read”-Liste wiederfinden.

Advertisements

Read Full Post »

Nur kurz zwei Leseempfehlungen zur aktuellen Anti-Terror-Debatte:

Herbert Kremp in der WELT und Kai Biermann in der ZEIT.

Read Full Post »

Die WELT berichtet von einer neuen niederländischen Fernsehshow, in der drei Transplantationskandidaten um ein lebensrettendes Spenderorgan einer todkranken Patientin “spielen”. Per SMS sollen die Zuschauer abstimmen, wer von den dreien das Organ, es geht um eine Niere, erhalten soll. Die Sendung wird vom Trash-Hersteller Endemol produziert, von dem auch das Big-Brother-Konzept stammt. (more…)

Read Full Post »

Die Polizei in Mecklenburg-Vorpommern hat vermuteten Demonstranten des bevorstehenden G-8-Gipfels „Geruchsproben“ durch Polizeihunde abnehmen lassen. Das Verfahren klingt so irre, dass es in meiner wöchentlichen kleinen Presseschau einfach Erwähnung finden muss. Dazu aber später. Zunächst zu einer anderen Meldung, die beim ein oder anderen in der täglichen Informationsflut wahrscheinlich untergegangen sein dürfte – falls sie es überhaupt schaffte, ans Kurzzeitgedächtnis anzudocken. Es handelt sich um eine Meldung aus der FAZ. Sie betrifft Konrad Adenauer. (more…)

Read Full Post »